Unterwegs zwischen den Kontinenten
Montag, 9. Dezember 2019

Kategorien

Dezember 2019
M D M D F S S
« Mai    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

So ein Seetag ist Prima!

Und am nächsten (und letzten) Seetag treffen wir auf ein weiteres Highlight dieser Reise: die brandneue AIDAprima. Gemeinsam fahren wir nach Hamburg, wo die prima am Hafengeburtstag getauft werden wird. Für’s Prima-Schauen unterbrechen wir sogar die fantastische Weinkost *g*

Das Zusammentreffen mit AIDAprima war einer der Gründe, warum wir AIDA PUR gebucht haben – in der Werbung wurde versprochen, dass das das erste Treffen der prima mit einer anderen AIDA sein wird. In der Realität hat es schon zahlreiche Treffen vorher gegeben, wie wir nun wissen. Ich bin sogar schon an Bord der prima gewesen und wir haben dabei die mar getroffen, in den darauffolgenden Tagen noch weitere AIDAs… so ist das mit Werbeversprechen *g*

Aber es ist ein tolles Erlebnis direkt neben dem riesigen Schiff zu fahren, wir wirken wohl so groß wie ein Beiboot! Unser Kapitän Nico Berg hat uns schon vorgewarnt – wenn plötzlich die Sonne am Pooldeck weg ist, ist das keine Wolke, sondern die prima neben uns… Freunde von uns sind “drüben” an Bord und wir machen gegenseitig Fotos und schreiben Nachrichten, das ist ein Spaß!

Die prima konnte ich ja schon vor ein paar Tagen selbst erleben für 2 Nächte, was ein wirklich schöner Kurzurlaub war. Das Schiff ist anders – was ja nicht automatisch schlecht ist – aber der Funke ist nicht zu 100% übergesprungen. Das war mir schon klar, als ich noch an Bord der prima war – aber nun, nach 6 entspannten Tagen auf der kleinen Aura steht fest: Die guten, alten kleinen Schiffe sind das perfekte (Club)Schiff. Hier passt einfach noch alles, die Stimmung ist gut, die Passagiere sind entspannt, die Crew… natürlich ist diese PUR-Reise auch etwas besonderes: Nur Menschen, die gerne entspannte Seetage mögen sind an Bord, viele AIDA-Fans, für den Kapitän ist es die letzte Tour, dementsprechend gut gelaunt ist er – kurzum: es ist alles ziemlich perfekt. Und dass das Schiff nicht ausgebucht ist und man somit keinerlei Probleme hat, (Sitz)Plätze zu finden, ist noch ein Pluspunkt. Und dass wir zu viert bei der Weinkost im Rossini 6 Flaschen leeren, passiert wohl auch nur auf einer Special-Reise *hicks*

Fazit: Jederzeit wieder eine PUR Reise, am liebsten auf einem kleinen Schiff.

 
   

Willst du was sagen?

Kommentare (FB)



Scarpe Tod’s primavera estate 2017: Foto Collezione Streethogan outlet anche per l’estate e molta attenzione alla cura deipeuterey outlet online dettagli più minimali, senza altri fronzoli. Lopeuterey outlet online spirito Tod’s per la linea scarpe donna peuterey outlet online primavera estate 2017 ha un mood adatto peuterey outlet online Sandali bassi, mocassini e tacchi comodipeuterey outlet online con un fil rouge preciso: la tomaia woolrich outlet online incrociata sul collo del piede. Massima woolrich outlet online comodità, piede abbracciato dal pellame woolrich outlet online di alta qualità e colori che spaziano woolrich outlet online dal cuoio al verde acido, senza hogan outlet online dimenticare nero e bianco. hogan outlet online Il marchio di Della Valle ci sorprende.SCARPE TOD’S DONNA PRIMAVERA ESTATE 2017 Per la mezza stagione primaverile,hogan outlet online ecco le loafers Tod’s! Comode scarpe flathogan outlet online dall’allure bon ton ma sempre urban style,hogan outlet online con quegli accenni jungle legati canada goose pas cher Le scarpe del catalogo Tod’s 2017 varianocanada goose pas cher dai modelli total white in pelle verniciata,canada goose pas cher al più discreto nude in suede, senzadoudoune moncler pas cher dimenticare i tocchi fashion del blu doudoune moncler pas cher zaffiro e del silver. Tod’s propone anche ledoudoune moncler pas cher sneakers stringate, ancora un richiamo aldoudoune moncler pas cher Presentata in occasione della Paris Fashiondoudoune moncler pas cher Week, la nuova collezione Christian Diordoudoune moncler pas cher primavera estate 2017 ci incanta con linee woolrich sito ufficiale pulite e rigorose che plasmano un guardarobawoolrich sito ufficiale ai limiti della femminilità con l’obiettivo woolrich sito ufficiale di dimostrare che anche un capo storicamente woolrich sito ufficiale maschile può plasmare a valorizzare alla perfezione una silhouette delicata. Una collezione moda donna diverse dalle altre. woolrich sito ufficiale Una linea contemporanea che non tradisce la filosofia della maison. Dior sulle passerelle ci mostra una femminilità estremante eterogenea che guarda al futurowoolrich sito ufficiale Presentata nella capitale italiana della moda in occasione di Milano Fashion Week, la collezione primavera estate 2017 di Max Mara è ispirata a Lina Bo Bardi, architetto e designer di fama internazionale.